TELEFON: 09632 / 916988 | EMAIL: info@sachverstaendigenbuero-edgar-wenisch.de

SEMINARE & CO

Vertiefungsseminare Baumkontrolle – September 2017
Aufbau-Seminartage für Baumkontrolleure

• Vertiefungs-Seminar 1 – 25.09.2017: Pilze an Bäumen
Ein ganzer Tag widmet sich den wichtigsten holzzersetzenden Pilzen;
wie man sie bestimmt, wie sie arbeiten, welche Schäden sie verursachen,
etc. – mit praktischen Übungen

• Vertiefungsseminar-Seminar 2 – 26.09.2017: Praxis der Baumkontrolle
An diesem Tag dreht sich alles um die praktische Baumkontrolle;
u.a. Auffrischen der Kontrollparameter, Maßnahmen zur Wiederherstellung
der Verkehrssicherheit, etc.

• Vertiefungsseminar-Seminar 3 – 27.09.2017: Schadsymptome erkennen und bestimmen
Auswertung von Schadensmerkmalen, Funktionsweise und Auswertung von
Schalltomographien, Maßnahmenerörterung, etc.

• Vertiefungsseminar-Seminar 4 – 28.09.2017: Baumprofi-Seminar für FLL-zertifizierte Baumkontrolleure
Das Vertiefungsseminar baut auf die Kenntnisse des FLL-zertifizierten
Baumkontrolleurs auf; Vorstellung der neuen ZTV-Baumpflege, holzzersetzende
Pilze erkennen und bestimmen, praktische Baumkontrolle, u.a.

Beginn/Ende der Seminartage jeweils von 09.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

Jeder Seminartag kann einzeln gebucht werden.
Kosten 1 Seminartag: 150,00 € zzgl. MwSt. Bei Buchung von 2 oder mehr Tagen verringert sich der Preis.

Im Seminarpreis sind Tagungsgetränke und Mittagessen enthalten.

Für jeden Seminartag erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Nähere Informationen über die Inhalte der einzelnen Seminartage, Termine und die Kosten hier:
VT-Seminar Baumkontrolle 2017 – Flyer

Veranstaltungsort: Schloss Fockenfeld, Fockenfeld 1, 95692 Konnersreuth
(Anfahrtskizze unter www.fockenfeld.de)

Zur Online-Anmeldung

 

Zertifizierter Baumkontrolleur nach FLL

Suchen Sie beruflich neue Perspektiven?
Oder wollen Sie Ihrer Baumkontrolltätigkeit ein Zertifikat geben?
Oder suchen Sie mehr fachliche und rechtliche Sicherheit?

Nähere Informationen über die Inhalte, Zulassungsvoraussetzungen und Kosten auf unserem Flyer:

Flyer: Flyer ZBK 2018

siehe auch: http://www.fll.de/

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung: Zur Online-Anmeldung
Bei Fragen steht Ihnen Frau Ina Bötzl gerne zur Verfügung:
Tel. 09632 / 916988, i.boetzl@sachverstaendigenbuero-edgar-wenisch.de

 

 

10. Mühldorfer Baumtage – 22.11 – 23.11.2016 und Workshop am 24.11.2016
Fachgerechte Baumkontrolle – Baumpflege

Die „Mühldorfer Baumtage“ haben ein klar definiertes Ziel:
– Fach- und sachgerechte Baumpflege und Baumkontrolle auf dem neuesten
Wissensstand
– Erlangung fachlicher und rechtlicher Sicherheit bei der
Baumkontrolle/Baumpflege
– Was ist neu im grünen Bereich?
– Die Praxis im Vordergrund

Tagungsort:
Haus der Kultur (BlackBox)
Braunauer Str. 10
84478 Waldkraiburg

Zielgruppe:
Behörden, Baumkontrolleure, Baumpfleger, Gala-Bauer, Gärtner, Grünamtsleiter,
Sachverständige und jeder der Bäume mag.
Jeder Interessent ist willkommen, eine besondere berufliche Tätigkeit oder
Ausbildung ist nicht notwendig.

Mehr Informationen zum Gebäude, den Räumen und der Anfahrt finden Sie auf der Webseite http://www.kultur-waldkraiburg.de.

Flyer: Flyer 11. Mühldorfer BT 2017

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung: Zur Online-Anmeldung
Bei Fragen steht Ihnen Frau Ina Bötzl gerne zur Verfügung:
Tel. 09632 / 916988, i.boetzl@sachverstaendigenbuero-edgar-wenisch.de

 

 

Kommunaler Baum-Infotag 2017
– für Entscheidungsträger –

Zielgruppe: Bürgermeister, Stadtbaumeister, Grünamtsleiter, Bauhofleiter, Geschäftsführer, Verantwortliche für Bäume in Städten, Kommunen, Parkanlagen, Hausverwaltungen, etc.

Thema:    Schadenersatz – Haftung – Unfallverhütungsvorschriften

Termin:   Donnerstag, 16. März 2017  –  09.30 – 16.00 Uhr

Tagungsort:   Schloss Fockenfeld – Theatersaal, 95692 Konnersreuth

Referent:   Edgar Wenisch – öbuv Sachverständiger

Nähere Informationen über die Inhalte und die Kosten hier: Kommunaler Baum-Infotag 2017

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung:
Bei Fragen steht Ihnen Frau Ina Bötzl gerne zur Verfügung: Zur Online-Anmeldung
Tel. 09632 / 916988, i.boetzl@sachverstaendigenbuero-edgar-wenisch.de